Biografie

Herzlich Willkommen auf der Website von Roland Gerth

Aufgewachsen in Thal am Bodensee lebe ich heute wieder am gleichen Ort. Hier verwalte ich das Fotoarchiv, stelle Kalender- und Buchthemen zusammen und plane neue Reisen.
Mein Grossvater schenkte mir eine uralte Kamera und entfachte so die Leidenschaft für die Fotografie. Während der Ausbildung zum Primarlehrer kaufte ich meine erste Spiegelreflexkamera und erarbeitete mir selber ein fotografisches Know-how. In den folgenden Jahren, besonders auf einer 17-monatigen Camper-Reise durch Süd- und Nordamerika, vertiefte ich dieses Wissen.
1988 begann ich, erste Bilder Buch- und Kalenderverlagen in Deutschland und der Schweiz anzubieten. Zu meiner Überraschung und Freude wurden damit gleich ein Bildband über den Bodensee und ein Naturkalender produziert. Mit den Jahren erweiterte sich die Zusammenarbeit und mittlerweile konnte ich 37 Bücher und über 200 Autorenkalender veröffentlichen.
Im Jahr 2001 wurde das Hobby zum Beruf und seither arbeite ich als freischaffender Natur- und Reisefotograf. Für die mehrjährigen Kalenderprojekte Lebendige Erde und Elements unternahm ich zahlreiche Reisen zu Ur- und Vulkanlandschaften auf allen Erdteilen. Auch der Kalender Traumküsten wird seit 2015 mit meinen Bildern gestaltet.
Die Umstellung von der analogen zur digitalen Fotografie war 2008 ein wichtiger Einschnitt in meiner Arbeit. Einerseits besass ich nun ein Bildarchiv mit 100‘000 Dias, welches bedeutungslos geworden war, andrerseits musste ich die digitale Bildbearbeitung von Grund auf erlernen.
In der Schweiz konnte ich in den letzten Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem as Verlag aufbauen. Zuerst erschien das dreibändige Werk Faszination Bergwelten, dann der Bildband Wunderbare Schweiz und letztes Jahr startete der Verlag eine neue Buchreihe mit den Titeln Faszinierendes Graubünden und Faszinierendes Appenzellerland.

schliessen